Der Tanz(t)raum 1 (Großer Ballettsaal) ist vor allem die Heimstatt der Tanzschule Zielonka. Sie hat eine klare Entscheidung für den Standort TaP und sein kreatives Potential getroffen. Im Jahre 2011 wurde in gemeinsam abgestimmter und finanzieller Zusammenarbeit mit dem Verein Theater am Park e. V. der große Ballettsaal einer Generalsanierung unterzogen. Er ist in seiner Großzügigkeit und Ausstattung einzigartig im Umkreis. Damit steht der Tanzschule und ihren Teilnehmern ein besonderes Aushängeschild des TaP zum Tanzenlernen zur Verfügung. Darüber hinaus wird der Saal noch von der Kontratanzgruppe genutzt.

Der große Ballettsaal hat eine Größe von 17,72 m x 11,60 m und ist mit Ballettstangen, Spiegelwand und Spezialparkett ausgerüstet. Er verfügt über eine moderne, die Gestaltung und Ausstattung unterstreichende Beleuchtungsanlage.

Eingangsseite mit Notausgang Spiegelwand und Erfrischungsbar
Eingangsseite mit Notausgang Spiegelwand und Erfrischungsbar

Außerhalb der feststehenden Nutzungszeiten in den Nachmittags- und Abendstunden kann der Ballettsaal an Vormittagen auch zeitweilig von interessierten Einzelpersonen oder Gruppen gemietet werden. Anfragen bitte an die Verwaltung des Theaters am Park.